Datenschutzerklärung

I –INFORMATIONEN ZUR DATENSCHUTZRICHTLINIE DER WEBSITE

Dieser Abschnitt enthält Informationen bezüglich auf die Datenverwaltungsmethoden von Pelletteria VG S.r.l ,in Bezug auf die Verarbeitung von Benutzerdaten von www.pelletteriavg.it.
Diese Informationen gelten auch im Sinne von Art. 13 von Gesetzesdekret N. 196/2003, “Datenschutzcode” und im Sinne von Art. 13 von EU Regulierung N. 2016/679, bezüglich auf den Schutz von natürlichen Personen bezüglich der personenbezogenen Datenverabeitung , sowie den freien Verkehr dieser Daten für diejenigen, die mit www.pelletteriavg.it interagieren und kann unter der entsprechenden Adresse der Homepage erreicht werden: https://www.pelletteriavg.it/cookie-and-privacy-policy/
Diese Informationen gelten nur für www.pelletteriavg.it und nicht für andere Websites, die von Benutzer über die darin enthaltenen Links aufgerufen werden können.

Zweck dieses Dokuments besteht darin, Informationen über die Methoden, die Zeiten und die Art der Informationen, die die Datenveigentümer den Benutzern beim Herstellen einer Verbindung zu Webseiten von www.pelletteriavg.it zur Verfügung stellen müssen, unabhängig von dem Zweck der Verbindung selbst, nach italienischem und europäischem Recht.

Die Informationen können sich aufgrund der Einführung neuer Regeln ändern. In diesem Zusammenhang bitten wir den Benutzer daher, diese Seite regelmässig zu überprüfen.

Wenn der Benutzer unter sechszehn Jahre alt ist, im Sinne von Art. 8 C. 1 von EU Regulierung 2016/679, muss er seine Zustimmung durch die Genehmigung seiner Eltern oder seines Erziehungsberechtigten legitimieren.

II- DATENVERARBEITUNG

Dateneigentümer

Der für Verarbeitung Eigentümer ist die natürliche oder juristiche Person, die Behörde, der Dienst oder eine andere Stelle, die einzeln oder zusammen mit anderen die Zwecke und Mittel der Verarbeitung personenbezogener Daten bestimmt und sich auch mit Sicherheitsprofilen befasst.

In Bezug auf diese Website ist der für die Datenverarbeitung Eigentümer Herr Giovanni Vezzoli und zur Klärung oder Ausübung der Rechte des Benutzers können Sie uns unter der folgenden Email Adresse kontaktieren: info@pelletteriavg.it

Ort der Datenverarbeitung

Die Datenverabeitung erzeugt durch die Nutzung von www.pelletteriavg.it erfolgt in Palazzolo sull’Oglio (BS), Via Camillo Golgi, 29.

Im Bedarfsfall können die mit dem Newsletter-Service verbunden Daten von dem Daten- veranwortliche oder von anderen Personen, die zu diesem Zweck ernanten werden, bei Ihrem Hauptquartier verarbeiten werden.

III- VERARBEITETE DATEN

1. Datenverarbeitungsmethoden
Wie alle Websites verwendet auch diese Site Log Files in denen Informationen gespeichert werden, die bei Benutzerbesuchen automatisch gesammelt werden. Die gesammelte Informationen können die folgenden sein:
– Adresse Internet Protocol (IP);
– Browsertyp und Parameters des Geräts mit dem die Verbindung zur Site hergestellt wird;
– Name des Internets Service Provider (ISP);
– Datum und Uhrzeit des Besuchs;
– Webseite der Herkunft des Besuchers (Referal) und des Ausgangs;
– Möglicherweise die Anzahl der Klicks.

Die obengenannten Informationen werden in automatisierter Form gespeichert, ausschliesslich in aggregierter Form gesammelt, um das ordnungsgemässe Funktion der Website zu überprüfen und aus Sicherheitsgründen werden sie gemäss den berechtigten Interessen des Eigentümers verwaltet.

Aus Sicherheitsgrunden (Spam Filter, Firewall, Viruserkennung) können die Daten, die automatisch aufgezeichnet werden, möglicherweise auch personebezogene Daten wie die IP Adresse enthalten, die gemäss den geltenden Gesetzen verwendet werden können, um die Versuche zu blockieren, die Website selbst zu beschädigen, oder Benutzer oder schädliche Aktivitäten zu beschädigen oder eine Strafttat darzustellen. Diese Daten werden niemals zur Identifizierung oder Profilerstellung des Benutzers verwendet, sondern nur zum Schutz der Website und ihrer Benutzer. Sie werden auf der Grundlage der berechtigten Interessen des Eigentümers verwendet.

Wenn die Website das Einfügen von Kommentaren zulässt, oder wenn bestimmte Dienste von Benutzer angefordet werden, einschliesslich der Möglichkeit, das Curriculum Vitae für ein mögliches Arbeitsverhältnis zu senden, erkennt die Website automatisch und zeichnet einige Benutzeridentifikationsdaten einschliesslich die Email Adresse. Diese Daten werden von Benutzer zum Zeitpunkt der Anforderung der Bereitsstellung des Dienstes freiwillig bereitsgestellt. Durch das Einfügen eines Kommentars oder anderen Informationen akzeptiert der Benutzer ausdrücklich die Datenschutzrichtlinie und erklärt sich insbesondere, dass die enthaltenen Inhalte frei an Driitte weitergegeben werden. Die erhaltenen Daten werden ausdrücklich für die Erbringung des angeforderten Dienstes und nur für die erforderliche Zeit für die Erbringung der Dienstleistung verwendet.

Die Informationen, die die Benutzer der Website durch die von ihnen zur Verfügung gestellten Dienste und Tools veröffentlichen möchten, werden von dem Benutzer wissentlich und freiwillig zum Verfügung gestellt, wodurch diese Website von jeglicher Verantwortung für Verstösse gegen die Gesetze befreit wird. Es ist Sache des Benutzers, zu überprüfen, ob er die Erlaubnis hat, persönliche Daten Dritter oder Inhalte einzugeben, die durch die nationale oder internationale Vorschriften geschützt sind.

2. Datenverarbeitungszwecke
Die von der Website während ihres Betriebs gesammelte Daten werden ausschliesslich für die obengenanten Zwecke verwendet und für die Durchführung der angegebenen Aktivitäten unbedingt erforderliche Zeit und in jedem Fall spätens 2 Jahre aufbewahrt.

Die zu Sicherheitszwecken verwendeten Daten (Blockieren von Versuchen, die Website zu beschädigen) werden für die unbedingt erforderliche Zeit zur Erreichung des zuvor angegebenen Zwecks aufbewahr.

3. Von Benutzer bereitgestellte Daten
Wie oben angegeben, das optionale explizite und freiwillige Versenden von E-mail zu den auf dieser Website angegebenen Adressen gehört die ausschliessende Erfassung der Absenderadresse, die zur Beantwortung von Anfragen erforderlich ist, sowie aller anderen in der Nachricht enthaltenen personenbezogenen Daten.

Auf Anfrage werden schrittweise zusammenfassende Informationen gemeldet oder auf den Seiten der Website angezeigt, die für bestimmte Dienste eingerichtet wurden.

4. Unterstützung bei der Konfiguration ihres Browsers
Der Benutzer kann Cookies auch über die Einstellungen seines Browsers verwalten. Durch Löschen der Cookies aus dem Browser können jedoch die für die Website festgelegten Einstellungenentfernt werden. Weitere Informationen und Unterstützung erhalten Sie auch auf der spezifischen Hilfeseite des Webbrosers man benutzt:
Chrome
Firefox
Explorer
Opera
Safari

5.Plugin Social Network
Diese Website enthält auch Plugins und/oder Scheltflächen für die Social Networks,
mit denen Sie Inhalte in Ihren bevorzugten Social Networks problemlos teilen können. Diese Plugins sind so programmiert, dass beim Zugriff auf diese Seite keine Cookies gesetzt, sofern dies von Social Neworks nur dann bereitgestellt wird, wenn der Benutzer das Plugin effektiv und freiwillig nutzt. Bitte beachten Sie, dass der Benutzer, wenn er im Social Networks angemeldet ist, der Verwendung von Cookies, die über diese Website übermittelt werden, zum Zeitpunkt der Registrierung im Social Networks bereits zugestimmt hat.

Die Erfassung und Verwaltung von Informationen, die über das Plugin erhalten werden, unterliegt den jeweiligen Datenschutzrichtlinien der Social Networks, auf die verwiesen wird:

Facebook: https://www.facebook.com/help/cookies

Twitter: https://support.twitter.com/articles/20170519-uso-dei-cookie-e-d-altre-tecnologie-simili-da-parte-di-twitter

Google +: http://www.google.com/polices/techonologies/cookies

Pinterest: https://about.pinterest.com/it/privacy-policy

AddThis: http://www.addthis.com/privacy/privacy-policy

Linkedin: https://www.linkedin.com/legal/cookie/policy

IV- BENUTZERRECHTE

Die Art. 15 und ss. von EU Regulierung von dem 2016/679 listen die Rechte des Benutzers auf.

Diese Website www.pelletteriavg.it möchte daher den Benutzer über die Existenz von informieren:

– das Recht des Benutzers, den Eigentümer um Zugang zu personenbezogenen Daten (Art. 15 EU Regulierung), deren Aktualisierung (Art. 7, Co. 3, Buchstabe A von G.D. 196/2003), Berichtigung (Art. 16 EU Regulierung), Integration (Art. 7, Co. 3 Buchstabe A von G.D. 196/2003), Einschränkungen der ihn betreffenden Verarbeitung zu bitten (Art. 18 EU Regulierung) oder sich ihrer Verarbeitung aus legitimen Gründen (Art. 21 EU Regulierung), zusätlich zum Recht auf Datenübertragbarkeit zu wiedersetzen (Art. 20 EU Regulierung);

– das Recht die Löschung (Art. 17 EU Regulierung), die Umwandlung in anonyme Form oder Sperrung von Daten zu verlangen, die unter Verstoss gegen das Gesetzt verarbeitet wurden, einschliesslich solcher, bei denen eine Aufbewahrung in Bezug auf die Zwecke erforderlich ist, für die Daten gesammelt oder anschliessend verarbeitet wurden (Art. 7 Co. 3, Buchstabe B von G.D. 196/2003);

– das Recht, die Bescheinigung zu erhalten, dass die Vorgänge der Aktualisierung, Berichtigung, Integration, Löschung, Sperrung und Umwandlung der Daten auch hinsichtlich ihres Inhalts zur Kenntnis gebracht wurden, von denen, an die die Daten übermittelt oder verbreitet wurden, mit Ausnahme von einem Fall, in dem sich diese Erfüllung als unmöglich erweist oder einem offentlich unverhältnismässigen Einsatz von Mitteln in Bezug auf das behandelte Gesetz beinhaltet (Art. 7 Co. 3, Buchstabe C von G.D. 196/2003).

Die Anfragen können an den für die Verarbeitung Eigentümer unter seiner bereits genannten E-mail Adresse oder unter Verwendung des von dem Datenschutzgarant bereitsgestellten Modells gerichtet werden.

Wenn die Verabeitung auf Art. 6 Absatz 1 Buchstabe A – ausdrücklicher Zustimmung zur Verwendung basiert– oder auf Art. 9 Absatz 2 Buchstabe A – ausdrückliche Zustimmung zur Verwendung genetischer, biometrischer, gesundheitbezogener Daten, die religiöse oder philosophische Überzeugungen offenbaren,Gewerkschatsmitgliedschaft, rassiche oder etnische Herkunft,politische Meinungen-der Benutzer hat das Recht, die Einwilligung jederzeit zu widerrufen, unbeschadet der Rechtmässigkeit der Verarbeitung auf der Grundlage der von dem Widerruf erteilten Einwilligung.

Ebenso, hat der Benutzer im Falle eines Gestzesverstosses das Recht, bei dem Garant für die personenbezogenen Datenschutz, als zuständige Behörde für die Überwachung der Vearbeitung in dem italienischen Staat, eine Beschwerde einzureichen.

Für eine detailliertere Untersuchung der Rechte siehe die Art. 15 und ss. der EU Regulierung 2016/679 und Art. 7 des G.D. 196/2003.

V – ERFÜLLUNGEN

Der Eigentümer benachrichtigt den Garant über die Verarbeitung der persönlichen Daten, mit denen er tendenziell fortfährt, wenn nur die Verarbeitung betrifft:

– genetische, biometrische Daten, oder Daten, die den geografischen Standort von Personen oder Objekten über ein elektronisches Kommunikatiosnetz angeben;

– Daten, die zur Erkennung des Gesundheitszustands und des Sexuallebens zum Zwecke der assistierten Fortpflanzung, der elektronischen Bereitstellung von Gesundheitsdiensten in Bezug auf Datenbanken oder die Lieferung von Waren, epidemiologischen Untersuchungen, der Erkennung von psychischen, infektiösen oder diffusiven Krankenheiten, der Seropositivität, Organ- und Gewebetransplation, Überwachung der Gesundheitsausgaben vereirbeitet werden;

– Daten zur Erkennung von Sexualleben oder der phychichen Sphäre, die von Vereinigungen, gemeinnützigen Organisationen und Organisationen, auch wenn sie nicht politisch, philosophisch, religiös oder gewerkschaftlich anerkannt sind, verarbeitet werden;

– Daten, die mit hilfe elektronischer Tools verarbeitet werden, um das Profil oder Persönlichkeit des Antragstellers zu definieren oder Konsumgewohnheiten und-entscheidungen zu analysieren oder die Überwachung der Nutzung elektronischer Kommunikationsdienste unter Ausschluss der technisch unverzichtbaren Behandlungen, um den Benutzern dieselben Dienste bereitzustellen ;

– sensible Daten, die in Datenbanken zur Auswahl von Personal im Auftrag von Dritter gespeichert sind, sowie sensible Daten, die für Meinungsumfragen, Marktforschung und andere Stichprobenforschung verwendet werden;

– Daten, die in bestimmeter Datenbanken erfasst wurden, die mit elektronischen Tolls verwaltet werden und sich auf das Risiko wirtschaftlicher Zahlungsfähigkeit, die finanzielle Situation, die ordnungsmässe Erfüllung von Verplichtungen, illegales oder betrügerisches Verhalten beziehen.

VI – SICHERHEITS ZUR VERFÜGUNG GESTELLT

Diese Website verarbeitet Benutzerdaten auf rechtmässige und korrekte Weise, indem geeignete Sicherheitsmassnahmen getroffen werden, um unbefugten Zugriff, Offenlegung oder Änderungen sowie unbefugte Zerstörung von Daten zu verhindern. Die Verarbeitung erfolgt mit IT und/oder Telematik-Tools mit organisatorischen Methoden und Logiken, die eng mit den angegebenenen Zwecken verbunden sind.

Zusätzlich zum Eigentümer können in einigen Fällen Kategorien von Mitarbeitern (Administrator-Marketing- Handels- Rechts- und Sytemadministatoren, die an der Organisation der Website beteiligt sind, oder externe  Subjekte (z.B. technischen Dienstleister von Drittarbeitern wie Post, Hosting Providers, IT Unternehmenn, Kommunikationsagenturen) Zugriff auf die Daten haben.

VII – ÄNDERUNGEN AN DIESEM DOKUMENT

Dieses Dokument wurde unter https://www.pelletteriavg.it/de/cookie-and-privacy-policy/ veröffentlich und stellt die Datenschutzrichtlinie dieser Website dar .

Es kann Änderungen oder Aktualisierungen unterliegen. Bei visentlichen Änderungen oder Aktualisierungen können diese mit spezifischen Benachrichtungen an der Benutzer gemeldet werden.

Die vorherigen Versionen des Dokuments sind weiterhin auf dieser Seite verfügbar.

Das Dokument wurde am 01/06/2020 aktualisiert, um den gesetzlichen Bestimmungen zu entsprechen.

COOKIES POLITIK

Art der Cookies

Die Website www.pelletteriavg.it verwendet Cookies, um das Surfen für die Benutzer einfacher und intuitiver zu gestelten. Cookies sind kleine Textzeichenfolgen, in denen einigen Informationen gespeichert werden, die den Benutzer seine Vorlieben oder das Internet -Zugangsgerät (Computer, Tablet odel Mobiltelefon) betreffen können und sie werden hauptsächlich verwendet, um die Funktionsweise der Website an die Erwartungen des Benutzers anzupassen, indem sie ein persönlicheres Surferlebnis bieten und die zuvor getroffenen Entscheidungen auswendig lernen.

Ein Cookie besteht aus einem reduzierten Datensatz, der von einem Webserver an dem Browser des Benutzers übertragen wird und nur von dem Server gelesen werden kann, der die Übertragung durchgeführt hat. Es ist kein ausführerbarer Code und überträgt keinen Viren.

Cookies zeichnen keine persönlichen informationen auf und identifizierbare Daten werden nicht gespeichert. Falls gewünscht, kann das Speichern einliger oder aller Cookies verhindert. In diesem Fall könnte jedoch die Nutzung der Website und der angebotenen Dienstleistungen beinträchtigt werden. Um fortzufahren ohne die Optionen für Cookies zu ändern, fahren Sie einfach mit dem Surfen fort.

Nachfolgend sind die Arten von Cookies ausgeführt, die auf der Website verwendet werden:

Technische Cookies

Es gibt zahlreiche Technologien zum Speichern von informationen auf dem Computer des Benutzers, die dann von anderen Websites gesammelt werden und unter diesen ist HTML die bekannteste und am häufigsten verwendete . Technische Cookies werden zur Navigation verwendet, um dem Benutzer den Zugriff und die Nutzung der Website zu erleichtern. Sie sind für die Übertragung von Kommunikation im elektronischen Netzwerk oder für die Bereitstellung des vom Kunden angeforderten Dienstes durch den Lieferanten erfordlich.

Die Einstellungen zum Verwalten oder Deaktivieren die Cookies können ja nach verwendetem Internetbrowser variieren. Der Benutzer kann Cookies verwalten, die allgemeine Deaktivierung oder Löschung von Cookies anfordern, indem er die Einstellungen seines Internetbrowsers ändert. Eine solche Deaktivierung kann jedoch den Zugriff auf einige Teile der Website verlansamen oder verhindern.

Durch die Verwendung von technischen Cookies kann die Website sicher und effizient funktionieren.

Die Cookies, die in den Browser eingefügt und über Google Analytics oder über den Bloggers-Statikdienst oder über ähnliches erneut übertragen werden, sind nur dann technisch, wenn sie direkt von dem Eigentümer der Website selbst zur Optimierung der Website verwendet werden. Dieser kann Informationen in aggregierter Form über die Anzahl der Benutzer und weiter sammeln wie sie die Seite besuchen. Unter diesen Bedingungen gelten für die Analytics-Cookies die gleichen Regeln für Informationen und Einwilligungen wie für technische Cookies.

Unter dem Gesichspunkt der Dauer können temporäre Sitzungscookies unterschieden werden, die am Ende der Browsersitzung automatisch gelöscht werden und zur Identifizierung des Benutzers verwendet werden und daher wird die Anmeldung auf jeder besuchten Seite und permanente Cookies, die bis zum Ablauf auf dem PC aktiv bleiben, vermieden oder Stornierung durch den Benutzer.

Sitzungscookies können installiert werden, um den Zugriff zu ermöglichen und als authentifizierter Benutzer im reservierten Bereich des Portals zu bleiben. Sie werden dauerhaft, sondern ausschliesslich für die Dauer der Navigation gespeichert, bis der Browser
geschlossen wird und verschwinden, wenn der Browser geschlossen wird. Ihre Verwendung ist streng auf die Übertragung von Sitzungskennungen beschränkt, die aus Zufallszahlen bestehen, die vom Server generiert werden, notwendig, um die sichere und effiziente Erkundung der Website zu gewährleisten.

Cookies von Drittanbietern

In Bezug auf die Herkunft unterscheiden wir Cookies, die vom Browser direkt von der Ihnen besuchten Website gesendet werden, von Cookies von Drittanbietern, die von anderen Websites gesendet werden, nicht von der Website, die Sie besuchen.
Permanente Cookies sind häufig Cookies von Drittanbietern.
Die meisten Cookies von Drittenanbietern bestehen aus Tracking-Cookies, mit denen das Online-Verhalten identifiziert, Interessen verstanden und anschliessend Werbevorschläge für Benutzer angepasst werden.
Es können analytische Cookies von Drittanbietern installiert werden, die von den Domains der oben genannten Drittanbietern ausserhalb der Website gesendet werden.

Die analytischen Cookies von Drittanbietern werden verwendet, um Informationen über das Verhalten der Benutzern auf www.pelletteriavg.it zu ermitteln. Die Erkennung erfolgt anonym, um die Leistung aufrechtzuerhalten und die Nutzung der Website zu verbessern. Die Profiling- Cookies von Drittanbietern werden verwendet, um Profile zu Benutzern auf www.pelletteriavg.it zu erstellen und Werbebotschaften gemäss den von Benutzern sebst getroffenen Entscheidungen zu besitzen.

Die Verwendung dieser Cookies unterliegt den Regeln, die von Drittanbietern selbst festgelegt wurden. Daher werden Benutzer aufgefordert, die Datenschutzrichtlinie und die Hinweise zum Cookies Verwalten oder Deaktivieren, die auf den entsprechenden Webseiten veröffentlichten werden, zu lesen.

Profiling Cookies

Profiling Cookies sind solche, die zum Erstellen von Benutzerprofilen erforderlich sind und zum Senden von Werbebotschaften gemäss den vom Benutzer beim Surfen im Internet geäusserten Präferenzen verwendet werden.

Bei der Verwendung dieser Art von Cookies muss der Benutzer eine ausdrückliche Zustimmung geben.

Es gilt Art. 22 von EU Regulierung 2016/679 und Art. 122 des Codes zum Schutz der Daten.

Liste der verwendeten Cookies
In der folgenden Tabelle sind die verwendeten Cookies und die darin enthaltenen Informationen aufgeführt.

Name Cookie Bedienung Art und Dauer Verwendung
wordpress_test_cookie
wordpress_
Funktion Funktion – Session Drittanbietern

Von WordPress installierte Cookies zur Verwaltung der Anmeldesitzung

Hinweis: Cookies von Drittanbietern können ihren Namen ändern, die Anzahl erhöhen oder verringern jederzeit und ohne keine vorherige Ankündigung des Drittanbieters.